Montessori Kinderhaus Welschen Ennest

Das ist unser Kinderhaus

Das Montessori-Kinderhaus ist eine integrativ arbeitende Tageseinrichtung für Kinder mit ca. 20 Plätzen. Die Einrichtung ist alters-, geschlechts- und sozialgemischt und umfasst Kinder mit und ohne Behinderung.

Das im Jahr 2000 neu errichtete Kinderhaus ist ein zweigeschossiges, nach ökologischen Grundsätzen gefertigtes Holzhaus mit folgenden Räumlichkeiten:

Gruppenraum mit Montessori-Material, Gruppennebenraum mit zweiter Ebene als Rückzugsmöglichkeit, Wuselraum für Kinder unter 3 Jahren, Malecke mit Portfolios der Kinder im Windfang, Puppenecke im Wuselraum, Mehrzweckraum im Untergeschoss, in dem auch geturnt werden kann, behindertengerechter Sanitärbereich auf beiden Etagen, Küche, Büro und Abstellräume. Für das wöchentliche Turnen steht dem Kinderhaus die Turnhalle der Grundschule an zwei Vormittagen zur Verfügung.

Bilder aus dem Kinderhaus

Um sich ein Bild von unserem Kinderhaus zu machen, nutzen Sie die Bildergalerie.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

KONTAKT